Newsletter qualitybench Januar 2021

Newsletter qualitybench Januar 2021

Die neuste Ausgabe von unserem Newsletter qualitybench beleuchtet folgende Themen:

  • Mit Verweis auf die Vorschriften und Regeln von FINIG und FINIV will die Finma Bank VR und Organwechsel einer Bewilligungspflicht unterstellen
  • Führungsfähigkeit als Finma-Gewährsträger ad interim sicherstellen – auch bei kurzfristig anstehenden Führungswechseln
  • Resilienz von Unternehmen besteht aus vorbeugen, adaptieren, Innovation und Kultur
  • Seminare 2021: Bankenseminar und Grundlagenseminar
Newsletter qualitybench Juni 2019

Newsletter qualitybench Juni 2019

Der Newsletter qualitybench befasst sich mit folgenden Themen:

  • Salärumfrage 2019 – Total Compensation: die exklusive Lohnumfrage bei diversen Regionalbanken auf Stufe Verwaltungsrat und Geschäftsleitung
  • Neues Angebot qualitybench Kundenfeedback: eine Kurzumfrage welche auch die Vorgabe von FIDLEG, die Rückmeldung der Kunden systematisch zu dokumentieren, erfüllt.
  • Seminare 2019: Grundlagenseminar, Bankenseminar und Workshop für GL-Sekretäre/
    Stabsmitarbeiter/Führungssupporter
Neue Umfrage: qualitybench Kundenfeedback

Neue Umfrage: qualitybench Kundenfeedback

Die Zufriedenheit ist ein zentrales Element, damit Kunden einer Unternehmung treu bleiben. Viele Firmen entwickeln deshalb ein mehr oder weniger ausgereiftes Instrumentarium oder fokussieren lediglich auf Kundenreklamationen. Wie aber erfahren Sie den aktuellen Stand der Zufriedenheit? Mit einem Teil der Kunden hat man regelmässig Kontakt, von anderen hört man jedoch über lange Zeit nie etwas. Mit der Umsetzung von FIDLEG ist es zunehmend wichtig, eine systematische Rückmeldung der Kunden zu dokumentieren.

qualitybench Kundenfeedback ist eine Kurzumfrage mit 6 Fragen, welche im Handumdrehen beantwortet ist. So erhalten zufriedene Kunden die Möglichkeit, die Firma zu loben. Bei Problemen kann einfach Rückmeldung gegeben werden. Und Verstimmte erhalten ein Ventil, um wahrgenommen zu werden. Wenn der Kunde dies wünscht, kann er auch seine Koordinaten angeben, damit die Unternehmung sich bei ihm melden kann. Ansonsten bleibt die Umfrage anonym und berücksichtigt alle relevanten Datenschutzgesetze.

Die ausgefüllten Umfragen werden an die von der Bank gewählten E-Mail Adresse ungefiltert zugestellt. Auf Wunsch erhalten die Auftraggeber eine quartalsweise oder halbjährliche Auswertung der qualityconsult ag, welche die Stimmung der Antwortenden zusammenfasst und auf Brennpunkte hinweist. Sie entscheiden selbst, wie die Kunden Zugang zur Umfrage haben, z.B. in den Kundenzonen, als Brief/Flyer mit QR Code oder als Link im E-Banking oder auf dem Kundenportal: Hauptsache die Kunden können spontan, unkompliziert und mit wenig Aufwand der Unternehmung ein Feedback geben; rund um die Uhr und genau dann, wenn es etwas zu sagen gibt.

Newsletter qualitynews Oktober 2018

Newsletter qualitynews Oktober 2018

Die neuste Ausgabe von unserem Newsletter qualitynews befasst sich mit folgenden Themen:

  • Herausforderungen für Bank-Verwaltungsräte: Die Anforderungsprofile sollten aktualisiert, die jährliche Selbstbeurteilung optimiert und Sitzungen effizienter geführt werden.
  • Strategiekompetenz ist nicht delegierbar: die gemäss OR Art. 716 unübertragbaren Aufgaben des Verwaltungsrats.
  • Mit Kundenumfragen den Puls regelmässig spüren
  • Seminare 2018: Bankenseminar und Grundlagenseminar